10.08.2016

Schulanfangsaktion mit ALBA, DEKRA und Verkehrswacht Braunschweig

Sicherer Schulstart / Rechtefreies Foto und Film


Braunschweig. Sicherer Schulstart: Stellvertretend für alle ABC-Schützen des neu beginnenden Schuljahres in Braunschweig erhielten heute die Erstklässler der Grundschule Bürgerstraße ihre Ausrüstung, um den Weg zur Schule sicher meistern zu können. Anhängend finden Sie ein rechtefreies Foto der Schulanfangsaktion, das Sie zur Bebilderung Ihres Beitrags gerne verwenden dürfen. Bitte geben Sie als Fotoquelle „ALBA Group“ an.

 

Bildunterschrift:

Gemeinsam mit Annegret Ihbe, Vertreterin der Niedersächsischen Landesschulbehörde (im Bild 2. von rechts), und Bezirksbürgermeister Westliches Ringgebiet Jürgen Dölz (im Bild 3. von rechts) überreichten Michael Schlutow, Mitglied im Vorstand der Deutschen Verkehrswacht Braunschweig e.V. (im Bild rechts), Jann Fehlauer, Leiter Niederlassung Braunschweig der DEKRA Automobil GmbH (im Bild 2. von links), die bewährte rote reflektierende Schirmmütze.

Zudem beteiligte sich die ALBA Braunschweig GmbH in diesem Jahr erstmalig an der Aktion. Geschäftsführer Matthias Fricke (im Bild 3. von links) überreichte den Erstklässlern und Schulleiterin Julia Feistner (im Bild links) einen reflektierenden Turnbeutel, der in der Schneiderei der Lebenshilfe aus gereinigter Ex-Arbeitskleidung von ALBA gefertigt wurde – ein echtes ALBA Upcycling Produkt mit Mehrwert.

Gemeinsam möchten die Verkehrswacht Braunschweig, DEKRA und ALBA so zu einem sicheren Start in das Schulleben ganz im Sinne der Vision eines unfallfreien Straßenverkehrs beitragen.

Mehr zur Entstehung der Turnbeutel aus ALBA-Arbeitskleidung sehen Sie im Film zur Aktion unter youtu.be/3juIGtStWHk