23.08.2017

ALBA-Basketballer auf Recycling-Tour / Möglichkeit für Spieler-Interviews

Albatrosse „unter Tage“


Berlin. Am Mittwoch, 23. August 2017 starten die Albatrosse zu ihrem traditionellen Ausflug in die Recyclingwelt. Auf Einladung des Hauptsponsors und Namensgebers ALBA Group geht es mit dem Bus zum Potsdamer Platz und das dortige Ver- und Entsorgungszentrum (VEZ) "unter Tage", das von ALBA betrieben wird. Die Spieler können sich dort davon überzeugen, wie neben der Warenversorgung auch die Abfälle des gesamten Daimler-Areals mit 34 Restaurants/Cafés, 2 Kinos, 2 Theatern sowie 91 Einzelhandelsgeschäften und bis zu 100.000 Besuchern pro Tag gemanagt werden - 15 Meter unter der Erde.

Dr. Axel Schweitzer, Vorstandsvorsitzender der ALBA Group und Vereinspräsident von
ALBA BERLIN, begleitet die Mannschaft und zeigt den Spielern und Trainern, wie modern Abfallmanagement und Recycling heutzutage funktionieren.

Wir laden Sie hiermit ein, mit dem Team gemeinsam im Bus auf Recycling-Tour zu fahren! Während der Fahrt haben Sie Gelegenheit, persönlich mit den Spielern, mit Cheftrainer
Aito Garcia Reneses und mit Dr. Axel Schweitzer zu sprechen. Bitte beachten Sie, dass ein weiteres Medien-Training in dieser Woche zum derzeitigen Zeitpunkt nicht geplant ist.

Das Programm im Detail
Wann: Mittwoch, 23. August 2017, 15:00 bis ca. 16:30 Uhr
15:00 Uhr Abfahrt vom ALBA-Trainingszentrum
15:30-16:10 Uhr Führung im Ver- und Entsorgungszentrum (VEZ) am Potsdamer Platz
16:10-16:30 Uhr Möglichkeit für Fotoaufnahmen
16:30 Uhr Individuelle Abreise

Wo: Treffpunkt & Abfahrt am ALBA-Trainingszentrum, Schützenstraße 51, 10117 Berlin-Mitte

Bitte melden Sie sich bis zum 21. August 2017 als Pressevertreter per anliegendem Faxformular oder per E-Mail an presse(at)albagroup.de an. Bitte geben Sie uns über diesen Weg auch Bescheid, wenn Sie nicht mit dem Mannschaftsbus zum VEZ fahren möchten. Wir teilen Ihnen dann einen Treffpunkt mit, an dem wir Sie am Potsdamer Platz abholen.


Anlagen / weitere Informationen