Carla Eysel

Geschäftsführende Direktorin

Geburtstag

24. Januar 1972 (Reutlingen)

Hochschulstudium

1991 - 1996

Studium der Rechtswissenschaften und law degree an den Universitäten Regensburg und Tübingen

1996 - 1998

Referendariat, Köln, Düsseldorf und Duisburg

1998 - 1999

Deutsches Anwaltsinstitut (DAI), Berlin

2001 - 2003

Master of Business Administration International Management, University of East London (UeL)

Lebenslauf (Berufspraxis)

Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften in Regensburg und Tübingen arbeitete Eysel zunächst in der arbeitsrechtlichen Grundsatzabteilung der TÜV Rheinland Holding AG, Köln. Zeitgleich mit dem Erlangen des MBA in International Management an der University of East London (UeL) übernahm sie die Leitung der Personalabteilung der Sparte Industrie Services beim TÜV Rheinland.

seit Juli 2007

verantwortet Carla Eysel bei der ALBA Group plc & Co. KG, Berlin, unter anderem den Bereich Business Development & Organisation (HR, IT, Einkauf und Business Development)