icon-containericon-container Container bestellen
alba-group-newsroom-pressemitteilung
08.02.2021

Niedersachsen-Anhalt: Starker Schneefall - ALBA verschiebt Termine für Abfallentsorgung

Extreme Wetterlage

+++ +++ Betroffen sind die Landkreise Helmstedt, Lüchow-Dannenberg, Salzwedel, Stendal und Wolfenbüttel +++

Braunschweig/Stendal. Aufgrund der extremen Wetterlage in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt verlegt ALBA die Abfallentsorgung in dieser Woche. Dabei entfallen die am heutigen Montag und morgigen Dienstag anstehenden regulären Abfuhrtermine in folgenden Regionen:

Erfassung von Leichtverpackungen (Gelbe Tonne/Gelber Sack):

Landkreis Wolfenbüttel

Landkreis Helmstedt

Landkreis Lüchow- Dannenberg

Erfassung Glas:

Altmarkkreis Salzwedel

Erfassung Papier, Rest- und Sperrmüll:

Landkreis Stendal

Alle weiteren Entsorgungstermine verschieben sich entsprechend nach hinten. Aktuell ist laut Wetterprognose bis in den Dienstag hinein mit sehr starkem Schneefall zu rechnen. Daher ist davon auszugehen, dass ein gefahrloses Erreichen der zu leerenden Abfallbehälter durch die Entsorgungs-LKWs nicht gewährleistet ist. ALBA plant zum jetzigen Zeitpunkt, am Mittwoch wieder mit der Entsorgung starten zu können.

„Wir müssen auf die schwierigen Wetterverhältnisse reagieren und bitten hier um Verständnis“, so Matthias Fricke, Geschäftsführer der ALBA Braunschweig GmbH. „Wir möchten die Bürger*innen dahingehend um Unterstützung bitten, dass sie – wo möglich – den Bereich um den bereitgestellten Abfallbehälter soweit frei räumen, dass wir die Entsorgung ohne große Hindernisse vornehmen können“, so Fricke. „Wir hoffen, bis Samstag wieder unseren regelmäßigen Abfuhrrhythmus fahren zu können.“

Weitere Informationen finden Sie unter nisa.alba.info.

Über ALBA:

ALBA ist neben Interseroh eine der Marken unter dem Dach der ALBA Group. Die ALBA Group ist in Deutschland und Europa sowie in Asien aktiv. Im Jahr 2019 erwirtschafteten ihre Geschäftsbereiche einen Umsatz von 2,0 Milliarden Euro und beschäftigten insgesamt rund 8.800 Mitarbeiter*innen. Damit ist die ALBA Group einer der führenden Recycling- und Umweltdienstleister sowie Rohstoffversorger weltweit. Durch die Recyclingaktivitäten der ALBA Group konnten allein im Jahr 2019 mehr als 4,2 Millionen Tonnen Treibhausgase im Vergleich zur Primärproduktion und 32,3 Millionen Tonnen Primärrohstoffe eingespart werden.

Weitere Informationen zur ALBA Group finden Sie unter www.albagroup.de. Unter www.albagroup.de/presse können Sie alle Pressemitteilungen der ALBA Group als RSS-Feed abonnieren. Bitte beachten Sie auch unser Onlineportal mit Informationen rund um die Themen Rohstoffe und Recycling: www.recyclingnews.de.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!
  
Artikel herunterladenArtikel drucken
Weitere Pressemeldungen
alba-group-newsroom
02.03.2021
ALBA beteiligt sich an Pilotprojekt gegen Hassrede und Verschwörungsmythen
15.02.2021
Braunschweig: Abfallentsorgung startet wieder in den Regelbetrieb / Beistellungen werden mitgenommen
07.02.2021
Braunschweig: Starker Schneefall - Termine für Abfallentsorgung verschieben sich
05.02.2021
Neuer Glas-LKW verstärkt Entsorgung im Altmarkkreis Salzwedel
05.02.2021
Nord: Tipps für die Abfallentsorgung bei Eis und Schnee
05.02.2021
Sachsen: Tipps für die Abfallentsorgung bei Eis und Schnee
05.02.2021
Uckermark: Tipps für die Abfallentsorgung bei Eis und Schnee
04.02.2021
LIZENZERO.EU: Interseroh startet Informations-Plattform zu europaweiter Verpackungslizenzierung
07.01.2021
ALBA für Winterdienst gut vorbereitet / Tipps zur Abfallentsorgung bei Minusgraden