Hochmodernes Kunststoff-Recycling mit System

Innovationen für einen geschlossenen Kreislauf

ALBA betreibt Europas modernste Anlagen zur Sortierung und Verwertung von Leichtverpackungen und anderen Wertstofffraktionen. Damit schließt sich der Kreis von der umweltgerechten Sortierung zur nachhaltigen Aufbereitung.

Nahinfrarot-Technik für Sortenreinheit

Die Sortieranlagen der ALBA Group arbeiten unter anderem mit Nahinfrarottechnologie (NIR): NIR-Kameras scannen die Laufbänder und unterscheiden in Sekundenschnelle die verschiedenen Kunststofffraktionen. Anschließend trennt ein Luftstrom die erkannten Wertstoffe punktgenau voneinander. So entstehen Stoffgruppen, die mindestens 90 Prozent sortenrein sind.

Zukunftstrend Upcycling

In Eisenhüttenstadt betreibt ALBA eine Anlage, in der gebrauchte Kunststoffverpackungen werkstofflich recycelt werden. Neben hochmodernen Sortier- und Waschprozessen kommt hier ein eigens entwickeltes Behandlungsverfahren zum Einsatz. Mittels Aufschmelzung und Verdichtung der eingebrachten Kunststoffe entsteht ein innovatives Kunststoffgranulat, aus dem neuwertige Kunststoffprodukte hergestellt werden können.

Die ALBA Group verarbeitet Kunststoffe mit Fachkenntnis auf dem neuesten Stand der Technik. Dass dabei der gesamte Lebenszyklus im Blick behalten wird, zeigen hochwertige Kunststoffgranulate. Über die Technologien von ALBA im Bereich Kunststoffrecycling informieren wir Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

RDB plastics GmbH

Zentrale
Nortorfer Str. 2
24613 Aukrug

ALBA Süd GmbH & Co. KG

Dunningen
Schramberger Straße 59
78655 Dunningen

ALBA Sachsen GmbH

Niederlassung Vockerode
Walderseeer Str. 40
06785 Oranienbaum-Wörlitz

ALBA Leipzig GmbH

Zentrale
Rückmarsdorfer Straße 31
04179 Leipzig

AVL Abfallverwertung Leipzig GmbH

Zentrale
Rückmarsdorfer Straße 31
04179 Leipzig
Abfuhrkalender-App
Twitter-Kanal