alba-group-newsroom-pressemitteilung
25.11.2021

ALBA erhält Auftrag für Glas-Entsorgung im Landkreis Rostock

Glas-Entsorgung ab Januar 2022

+++ Recyclingexperte ab Januar 2022 im Landkreis zuständig +++ Verteilung von rund 800 neuen Glas-Containern an 280 Standorten im Entsorgungsgebiet B (ehemals Landkreis Güstrow) +++

Rostock/Kavelstorf. Die ALBA Nord GmbH, Tochter des Recyclingspezialisten ALBA Group, ist ab Januar im Landkreis Rostock auch für die Glas-Entsorgung zuständig. Das ist das Ergebnis einer Ausschreibung der für das Verpackungsrecycling zuständigen dualen Systeme. Im Zusammenhang mit dem neuen Auftrag beginnt ALBA bereits in der kommenden Woche mit der Aufstellung neuer Glas-Container im Gebiet des ehemaligen Landkreises Güstrow. Im restlichen Kreisgebiet bleiben die bisherigen Container unverändert. Insgesamt werden rund 800 Depot-Container (Ein- und Zwei-Kammer-Behälter für Grün-, Braun- sowie Weißglas) an 280 Standorten ausgetauscht. Der Tausch soll Ende der Kalenderwoche 1/2022 beendet sein.

ALBA ist bereits seit 2011 für die Entsorgung der Leichtverpackungsabfälle (Gelbe Tonne) sowie seit 2016 für die Sammlung von Papier/Pappe/Karton im Landkreis Rostock verantwortlich. „Wir freuen uns, dass wir mit unserer zuverlässigen Entsorgungsleistung und unserem Angebot überzeugen konnten“, so Ralf Drexler, Geschäftsführer der ALBA Nord GmbH. „Ab Januar 2022 fahren wir das Glas – rund 6.800 Tonnen pro Jahr – dann von unserem Standort in Kavelstorf ab, lagern es bei uns zwischen und liefern es im Anschluss an verschiedene Verwerter, so dass es wieder recycelt werden kann.“ Der bisherige Entsorgungs-Rhythmus bleibt unverändert.

Während des Container-Tauschs kann es dazu kommen, dass an einigen Standorten kurzfristig kein Container vorhanden sein wird. Dieser Zustand soll maximal wenige Tage andauern. „Während dieser Zeit bitten wir die Bewohnerinnen und Bewohner des Landkreises, ihre Glas-Abfälle zum nächstmöglichen Container zu bringen, oder für ein paar Tage nochmal mit nach Hause zu nehmen und dann später zu entsorgen“, so Drexler. Dies gilt besonders für den Jahreswechsel: „An Silvester fällt natürlich besonders viel Glas an – da bitten wir jetzt schon um Verständnis, sollte nicht jeder Standplatz mit Containern im gewohnten Maße ausgestattet sein.“

Für Fragen rund um die Entsorgung von Glas-Abfällen können sich die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises auch per Telefon über die kostenlose Hotline +49 800 2232555 oder per E-Mail (disposition-kavelstorf@alba.info) an ALBA wenden.

Über ALBA:

Die ALBA Group ist mit ihren beiden Marken ALBA und Interseroh in Deutschland und Europa sowie in Asien aktiv. Im Jahr 2020 erwirtschafteten ihre Geschäftsbereiche einen Umsatz von 1,9 Milliarden Euro und beschäftigten insgesamt rund 8.700 Mitarbeiter*innen. Damit ist die ALBA Group einer der führenden Recycling- und Umweltdienstleister sowie Rohstoffversorger weltweit. Durch die Recyclingaktivitäten der ALBA Group konnten allein im Jahr 2020 rund 3,5 Millionen Tonnen Treibhausgase im Vergleich zur Primärproduktion und 28,8 Millionen Tonnen Primärrohstoffe eingespart werden.

Weitere Informationen zur ALBA Group finden Sie unter www.albagroup.de. Unter www.albagroup.de/presse können Sie alle Pressemitteilungen der ALBA Group als RSS-Feed abonnieren. Bitte beachten Sie auch unser Onlineportal mit Informationen rund um die Themen Rohstoffe und Recycling: www.recyclingnews.de.

Das anliegende Foto ist unter der Quellenangabe „ALBA Group“ frei verwendbar.

ALBA Group
Have a question? Get in touch today!
  
Download articlePrint article
More press releases
alba-group-newsroom
19.10.2021
"Future Resources 2021": scope for sustainable packaging ideas
07.10.2021
Sebastiaan Krol new CEO at ALBA Services
06.10.2021
New study: recycling secures raw materials for a climate-neutral Europe
30.09.2021
Market-oriented plastic recyclates: The path to greater resource efficiency and climate protection
24.09.2021
ALDI embarks on a new journey with Interseroh+
23.09.2021
Interseroh+ wird neuer Umweltpartner und Hauptsponsor des Deutschen Basketball-Meisters ALBA BERLIN ¬
14.09.2021
“Made for Recycling” – packaging analysis by Interseroh now available for the international market
18.08.2021
“Made for Recycling” established on the market: Interseroh extends certificates for recyclable packaging
28.07.2021
Earth Overshoot Day: ALBA Group demands a strengthening of the circular economy instead of the consumption of more resources