alba-group-newsroom-pressemitteilung
28.06.2020

Double-Jubel zum 30-jährigen Jubiläum!

ALBA Group gratuliert ALBA BERLIN

Berlin. Die ALBA Group gratuliert dem ALBA BERLIN Basketballteam zur Deutschen Meisterschaft 2020! Zusammen mit dem Pokalsieg vor einigen Wochen ist dies der größte Erfolg der „Albatrosse“ seit dem Double im Jahr 2003. Insgesamt ist es bereits der neunte Meistertitel der Berliner – zum 30. Jubiläum des Vereins und zu Beginn der 30. Saison in der Partnerschaft zwischen dem Recyclingunternehmen und dem Sportclub.

Die junge Profimannschaft rund um den großartigen Head-Coach Alejandro „Aíto“ García Reneses gewann heute Nachmittag auch das zweite Finalsiel im Münchner Audi Dome. Die Berliner besiegten die MHP Riesen Ludwigsburg mit 75:74. Im ersten Endspiel waren sie am Freitag mit 88:65 erfolgreich gewesen.

Dr. Axel Schweitzer, Vorstandsvorsitzender der ALBA Group und Vereinspräsident von ALBA BERLIN,betont: „Gerade in diesen anspruchsvollen Zeiten freue ich mich sehr, dass wir uns durch unseren Teamgeist, unseren Zusammenhalt und unseren Mut zur Talententwicklung belohnen konnten. Gleichzeitig möchte ich meinen Respekt vor Ludwigsburg ausdrücken.“  Schweitzer bedauert sehr, dass er in diesem Jahr wegen der Gesundheitsvorschriften nicht in der Halle zuschauen konnte. „Wie so viele von uns wäre ich gerne persönlich dabei gewesen. Insofern freue ich mich unglaublich auf ein Wiedersehen mit unserem Team, den Mitgliedern und Fans, sobald es wieder möglich ist.“

Der Chef des weltweit tätigen Recyclingunternehmens aus Berlin sieht im neunten Meistertitel die Firmenphilosophie verwirklicht. „Wir schreiben nicht nur in unserer täglichen Arbeit Nachhaltigkeit groß, sondern glauben auch bei unserem Sponsoring daran. Diese Beziehung zwischen ‘ALBA und ALBA‘ ist im deutschen Profi Sport einmalig. Gerade das Vertrauen in die Jugend verbindet die ALBA Group mit den Basketballern von ALBA BERLIN. Denn zahlreiche Spieler des Meisterteams kommen aus unserer eigenen Jugendarbeit – auch das ein Beispiel für Nachhaltigkeit. Coach Aito hat sie hervorragend in das Profiteam hineinwachsen lassen. Das macht uns sehr stolz.“

Marco Baldi, Geschäftsführer des Basketballteams ALBA BERLIN: „Diese Meisterschaft ist unser 20. Titel in unserem 30. Jahr. Eine stolze Bilanz, auf die nur wenige Clubs kommen. Umso schöner, dass wir all diese Titel gemeinsam mit der ALBA Group gewonnen haben.“

Über die ALBA Group:

Die ALBA Group ist mit ihren beiden Marken ALBA und Interseroh in Deutschland und Europa sowie in Asien aktiv. Im Jahr 2019 erwirtschafteten ihre Geschäftsbereiche einen Umsatz von 2,0 Milliarden Euro und beschäftigten insgesamt rund 8.800 Mitarbeiter. Damit ist die ALBA Group einer der führenden Recycling- und Umweltdienstleister sowie Rohstoffversorger weltweit. Durch die Recyclingaktivitäten der ALBA Group konnten allein im Jahr 2018 4,4 Millionen Tonnen Treibhausgase im Vergleich zur Primärproduktion und 31,9 Millionen Tonnen Primärrohstoffe eingespart werden.

Weitere Informationen zur ALBA Group finden Sie unter www.albagroup.de. Unter www.albagroup.de/presse können Sie alle Pressemitteilungen der ALBA Group als RSS-Feed abonnieren. Bitte beachten Sie auch unser Onlineportal mit Informationen rund um die Themen Rohstoffe und Recycling: www.recyclingnews.de.

 

Have a question? Get in touch today!
  
Download articlePrint article
More press releases
alba-group-newsroom
09.06.2020
New sustainability magazine: Interseroh presents innovations in the circular economy
18.05.2020
Interseroh launches webinar offering: Designing recycling-friendly packaging – a guide!
20.04.2020
Interseroh centre of competence for plastics recycling awarded official accreditation
04.02.2020
Unilever is awarded the “Made for Recycling” seal from Interseroh for Cremissimo packaging
21.01.2020
Interseroh attends the “DACH+HOLZ International” trade fair for the first time
11.12.2019
Interseroh commissions second Mobile Counting Centre / Relief of load on retail trade and environment
07.11.2019
Future Resources 2019: Quality standard for recyclates urgently necessary to strengthen sales markets
30.10.2019
ALBA Group secures first contract in Singapore
14.10.2019
New study: ALBA Group realises one per cent of German greenhouse gas savings