ruecknahmesysteme-repasack-header

REPASACK – effizientes Rücknahmesystem für Kraftpapiersäcke

Über 25 Jahre weltweit für Sie da

Die zur ALBA Group gehörende REPASACK GmbH ist der Spezialist und Marktführer für die Rücknahme und Aufbereitung gebrauchter Kraftpapiersäcke sowie für die Vermarktung entsprechender Recyclingrohstoffe. Durch das REPASACK-Symbol, ein eingetragenes Warenzeichen, dokumentiert der Ab- oder Befüller, dass seine Papiersäcke am System teilnehmen und er alle gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Rücknahme und Verwertung erfüllt. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb betreibt REPASACK zudem eine einzigartige Reinigungsanlage für Papiersäcke. In dieser Anlage wird das Material fachgerecht und nach den Bedürfnissen der Industrie zu zwei verschiedenen Qualitäten aufbereitet: sowohl zu geschreddertem und gereinigtem Material aus den Füllgutkategorien Baustoffe und Chemie als auch zu nicht geschreddertem Material aus dem Bereich Nahrungs- und Futtermittel. Im Anschluss  schließt sich der Kreis: Die gereinigte Recyclingfaser kann später zur Herstellung neuer Papiersäcke verwendet werden.

Die Rücknahme Ihrer Papiersäcke ist flächendeckend gesichert.

repasack-logo

REPASACK steht für REcycling-PApier-SACK. Die Rücknahme und Verwertung organisieren wir sowohl für Hersteller, Händler und Abfüller als auch für Verbraucher, Ihre Kunden. Ob Zement oder Chemie, Saatgut oder Tierfutter, Zucker oder Mehl – in vielen Branchen fallen gebrauchte Kraftpapiersäcke zur Entsorgung an. Endverbraucher können ihre restentleerten REPASACK-Papiersäcke bei unseren deutschlandweit rund 350 Annahmestellen kostenfrei abgeben.

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie unsere Experten für das Recycling von Kraftpapiersäcken per Telefon und lassen Sie sich beraten: +49 611 532303-0

Sie möchten mehr zum Kraftpapiersackrecycling von REPASACK erfahren?