alba-group-Recycling

Recycling – wir geben Abfall einen neuen Wert

Mit Aufbereitung Versorgung und Zukunft sichern

Nicht jeder Abfall lässt sich vermeiden, nicht jeder gebrauchte Gegenstand wiederverwenden. Um dennoch so viele Stoffströme wie möglich vollständig im Kreislauf zu führen, müssen die verbleibenden Abfälle wiederaufbereitet werden, um ihnen ein zweites Leben zu geben. Für eine saubere Zukunft. 

alba-group-Recycling-teaser

Durch moderne Aufbereitungsmethoden versorgt ALBA die Industrie nachhaltig mit wichtigen Rohstoffen - dafür setzen wir unsere Erfahrung und Expertise seit jeher ein.

Denn intelligente Kreislaufführung ist das Kerngeschäft von ALBA: Recycling schont Ressourcen, reduziert klimaschädliche Treibhausgas-Emissionen und verringert nicht zuletzt die Abhängigkeit der Wirtschaft von Primärrohstoffen deutlich. Dies ist ein wichtiger Beitrag für die Zukunft des Industriestandorts Deutschland. 

Moderne Recyclingtechnologien gewährleisten langfristig die Produktion hochwertiger Recyclingrohstoffe für den globalen Markt. Ob die Zerlegung von Altautos, die Nutzung von Altholz, oder, - die Aufbereitung von Elektroschrott  – wir geben Abfall einen neuen Wert. Und mit Upcycling gelingt es, weitere hochwertige Verwendungsmöglichkeiten zu schaffen.

alba-group-rohstoff-altglas-450

Altglasrecycling

Kreislaufprodukt par excellence

arrow Mehr erfahren
alba-group-rohstoff-altholz-450

Holzrecycling

Holzhackschnitzel höchster Qualität

arrow Mehr erfahren
alba-group-recycling-altautorecycling-450

Altautorecycling

KFZ–Recycling auf höchstem Niveau

arrow Mehr erfahren
alba-group-rohstoff-altpapier-450

Papierrecycling

Lokal verwertet, weltweit vermarktet

arrow Mehr erfahren
alba-group-rohstoff-eisenmetalle-450

Stahl- und Metallrecycling

Internationaler Handel mit Stahlschrott

arrow Mehr erfahren
alba-group-rohstoff-elektroschrott-450

Elektroschrottrecycling

Begehrte Wertstoffe für den Markt

arrow Mehr erfahren

"Die verlässliche Versorgung der Industrie mit Rohstoffen ist ein wesentlicher Aspekt für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Hier leistet die Kreislauf- und Recyclingwirtschaft, zu der seit über 50 Jahren auch unser Familienunternehmen gehört, einen wichtigen Beitrag."

Dr. Eric Schweitzer - CEO