icon-containericon-container Container bestellen
alba-group-service-glossar-2000

Post-Consumer-Kunststoffe

In Deutschland fallen nach Angaben des Bundesumweltamts  jährlich etwa 6,15  Millionen Tonnen Kunststoffabfälle an. Etwa 15,5 Prozent dieser Abfälle stammten im Jahr 2017 aus Produktion und Verarbeitung. Die restlichen 84,5 Prozent entstanden durch den Ge- und Verbrauch von Kunststoffprodukten. Letztere werden als Post-Consumer-Kunststoffe bezeichnet, also Kunststoffabfälle, die durch den privaten oder gewerblichen Endverbraucher entstehen und nicht der Produktion eines anderen Produktes dienen.